Vicky und Andrzej im Viertelfinale der EM Profi Latein

34 Paare aus 15 Nationen starteten am Nachmittag des  9. Juni 2018 in die Europameisterschaft der WDSF Professional Division Latein. Im Rahmen der glamourösen Böblinger Tanzgala präsentierten sich die Teilnehmer in der Kongresshalle in Böblingen. Fünf Paare vertraten den Deutschen Tanzsportverband, eines davon zog für den TTC München ins Viertelfinale ein.

„Vicky und Andrzej im Viertelfinale der EM Profi Latein“ weiterlesen

Andrzej und Victoria im Viertelfinale der WM Profi Latein

Ein aufregendes Wochenende liegt hinter den Turnierpaaren des TTC München: In Frankfurt tanzten viele Paare bei Hessen tanzt, die JMD-Mädels siegten in Lebach und Anton und Alona holten die Silbermedaille beim World Open-Turnier in Shijiazhuang. Ebenfalls in China waren Andrzej Cibis und Victoria Kleinfelder. Sie starteten bei der Weltmeisterschaft der WDSF Professional Divison Latein und schafften es auf Anhieb in die 24-Runde des stark besetzten Turniers.

„Andrzej und Victoria im Viertelfinale der WM Profi Latein“ weiterlesen

Anton und Alona: Drei Mal Treppchen in vier Wochen

Es sind bewegte Zeiten für Anton Skuratov und Alona Uehlin vom TTC München. Derzeit jettet das Star-Paar von der Isar um die Welt, um ein Turnier nach dem anderen zu bestreiten: Berlin, Cambrils, Shijiazhuang – so lautete der Fahrplan der letzten vier Wochen. Doch von Jetlag und Stress ließen sich die Deutschen Meister der Standard-Amateure 2017 selbstverständlich nicht aus der Ruhe bringen. Ganz im Gegenteil: Runde um Runde tanzten sie sich ins Finale der drei Weltklasse-Turniere, um am Ende drei Mal hintereinander auf dem Siegerpodest zu stehen.

„Anton und Alona: Drei Mal Treppchen in vier Wochen“ weiterlesen