DM Hgr. S Latein in Magdeburg: zwei TTC-Paare mit starken Ergebnissen

Am 3. Oktober 2020 fand in Magdeburg tatsächlich die Deutsche Meisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen statt. Die Veranstaltung war bereits für den 14. März geplant gewesen, wegen Corona aber kurzfristig abgesagt worden. Umso heißer brannten die deutschen Top-Paare darauf, sich endlich auf der Meisterschaftsfläche präsentieren zu dürfen. Auch zwei TTC-Paare nahmen teil und erzielten gute Ergebnisse.

„DM Hgr. S Latein in Magdeburg: zwei TTC-Paare mit starken Ergebnissen“ weiterlesen

Ergebnisdienst vom Wochenende: TTC-Paare mit guter Leistung in Slowenien und Luxemburg

Am letzten Septemberwochenende 2019 waren die Spitzen-Lateinpaare des TTC München in Europa unterwegs, um sich der internationalen Konkurrenz zu stellen. Falcon Keller und Christiane Schmeichel traten beim WDSF Open Turnier in Bertrange, Luxemburg an und erreichten beachtliche Ergebnisse: Im International Open Turnier ertanzten sich Falcon und Christiane Platz 29 bei 49 startenden Paaren, bei den Rising Stars wurden sie 19.-20. von 34. 

Auch Andrzej Cibis und Victoria Kleinfelder tanzten außerhalb Deutschlands: Sie gingen in Koper, Slowenien an den Start. Im WDSF Professional Division Super Grand Prix belegten Andrzej und Vica Platz 18 von 25.

Zu den Ergebnissen WDSF Professional Division Super Grand Prix in Koper, Slowenien.

Zu den Ergebnissen WDSF Rising Stars Latin in Bertrange, Luxemburg.

Zu den Ergebnissen WDSF International Open Latin in Bertrange, Luxemburg