Neues Workout: Ballet Barré ab 11.09. kostenlos testen

Beim TTC München gibt es jetzt ein völlig neuartiges Ganzkörper-Workout: Ballet Barré. Keine Angst – um mitzumachen brauchen Sie keinerlei Ballett-Vorkenntnisse. Einfach zum kostenlosen Probetraining vorbeischauen!

Ballet Barré ist ein ausgewogenes Ganzkörpertraining, das auf Elementen aus Ballett und Pilates sowie auf herkömmlichen Fitness-Übungen basiert. Im Vordergrund steht während des gesamten Kurses eindeutig der Spaß – wer dabei ordentlich ins Schwitzen kommt, hat doppelt gewonnen! Das Beste: Beim TTC München gibt’s für jeden drei kostenlose Schnuppertrainings!

Es sind keine Ballettvorkenntnisse notwenig, jeder ist herzlich eingeladen, dieses neuartige Ganzkörper-Workout selbst auszuprobieren. Worauf warten Sie also noch? Werden Sie fit wie eine Ballerina und schauen Sie einfach unverbindlich vorbei. Fürs Schnuppertraining ist keine Anmeldung erforderlich. Einfach zum Kurs kommen und mitmachen!

Pilates Di, 18:45 – 19:45 Uhr Saal 3
Ballet Barré Di, 19:45 – 20:45 Uhr Saal 3

So viel kostet’s pro Monat:

Altersgruppe Monatlicher Mitgliedsbeitrag
Kinder < 14 J 23,50 €
Jugendliche (14-17 J), Schüler u. Studenten 26,50 €
Erwachsene (ab 18 J) 32,00 €

Schüler und Studenten aufgepasst!

Wer noch nicht 27 Jahre alt ist und noch zur Schule geht, eine Ausbildung absolviert oder mitten im Studium steckt, zahlt beim TTC nur einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag. Den Rabatt erhaltet ihr, indem ihr bei der Anmeldung im Verein euren Schüler- oder Studentenausweis vorzeigt. Wendet euch bei Fragen gerne an die Vizepräsidentin Dagmar Schumann (vizepraesident@ttc-muenchen.de) oder an die Schatzmeisterin Valentina Projer (schatzmeister@ttc-muenchen.de). 

Die regulären Mitgliedsbeiträge und alle weiteren Rabatte zum Beispiel für Familien und Geschwister finden Sie auch auf unserer Homepage unter „Mitgliedschaft„.

Unsere Trainerin Lara Maurermeier entdeckte bereits mit sechs Jahren ihre Leidenschaft für Bewegung und Tanz. Mit 16 absolvierte sie ihre erste Trainerlizenz C Breitensport für Kinder und Jugendliche und begann in verschiedensten Einrichtungen in ganz München Tanz- und Sportgruppen zu trainieren. Sie hatte sich zum Ziel gesetzt, ihre Leidenschaft für Sport mit anderen Menschen zu teilen. Weil ihr die Arbeit so viel Freude bereitete, entschied sie sich schließlich dazu, ihr Hobby zum Traumberuf zu machen und absolvierte eine breitgefächerte Ausbildung an der „Kleine Nestler Schule: The Sports, Gym and Dance Academy“ in München. Darauf folgten weitere Fortbildungen in Gymnastik, Fitness und Tanz (Kickbox Aerobic Instructor, Core-Training, Sling Training, Aqua-Fitness, Ernährungstrainerin B-Lizenz). Beim TTC München unterrichtet sie das neuartige Tanz-Workout Ballet Barré sowie Pilates.

Die neue Trainerin beim TTC München für Pilates und Ballet Barré: Lara Maurermeier.
 
Die neue TTC-Trainerin für Pilates und Ballet Barré: Lara Maurermeier.