Calogero Frisina & Jelena Balac – tolle Leistung auf der DM

Schon am Freitag den 1.3.13 nahmen Calogero Frisina & Jelena Balac mit Clubtrainer Rudi Grabon und einigen weiteren bayerischen Jugendpaaren den weiten Weg nach Bremerhaven auf sich, um an der deutschen Meisterschaft teil zu nehmen.
 
Foto: privat
Foto: privat
 
Calogero und Jelena die 2012 in die höchste Klasse ihrer Altersgruppe aufgestiegen und mit dem Jahreswechsel in der Junioren II B startberechtigt sind, liesen sich ihre erste deutsche Meisterschaft in den Lateinamerikanischen Tänzen nicht entgehen. Am Sonntag den 3.3. war es dann so weit. Motiviert durch die wundervolle Halle und das tobende Publikum, zeigten Calogero (14 Jahre) und Jelena (13 Jahre) trotz Nervosität Bestleistung. 
 
Foto: privat
Foto: privat
 
46 Paare schafften es, sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Unser junges, talentiertes TTC-Nachwuchspaar verfehlte mit dem 47. Platz und einem Punkt Unterschied ganz knapp die nächste Runde. Mit Sicherheit hätte das Erreichen der nächsten Runde bei Calogero und Jelena die Anspannung gelöst und die Beiden hätten noch viel weiter vorne landen können aber so war es eine sehr gute Leistung die mit einem kleinen „Pechplatz“ belohnt wurde.
 
 
Foto: privat
Foto: privat
 
Dennoch konnte das Paar viel Inspiration sammeln, tolle Erfahrungen machen, viel für kommende Turniere lernen und wirklich stolz auf die gebrachte Leistung sein. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die Zukunft!
 
RG