Jetzt anmelden: Münchner Turniertanztag mit Bayernpokal am 17. Juni 2018

Der Münchner Turniertanztag geht in die dritte Runde. Nachdem das Kooperations-Event der drei größten Münchner Tanzsportvereine 2016 ins Leben gerufen wurde vergrößert sich die Zahl seiner Fans von Jahr zu Jahr. In diesem Jahr finden am 17. Juni beim TTC München unter anderem attraktive Bayernpokal-Turniere der Hauptgruppe und Hauptgruppe II statt. Also: Schnell anmelden und dabei sein!

Der MTT ist etwas ganz Besonderes: An einem einzigen Tag besteht die Möglichkeit, zwischen den drei verschiedenen Veranstaltungsstätten innerhalb Münchens hin und her zu wechseln und so entweder selbst mitzutanzen oder ganz flexibel Freunde und Vereinskollegen anzufeuern. Durch die Kooperation von TSC Savoy München, GSC München und TTC München ist es möglich, dass in diesem Jahr insgesamt 26 Turniere an einem Tag gleichzeitig ausgerichtet werden können, darunter auch Bayernpokal-Turniere der Hauptgruppe I und II. Mehr Infos dazu folgen an dieser Stelle und unter mtt.dance.

Der unten stehende vorläufige Zeitplan wurde bereits auf der Homepage des MTT veröffentlicht. Dort finden Sie zudem weitere Infos zur Veranstaltung sowie zu den Partner-Vereinen TSC Savoy München und GSC München. Mehr Bilder vom letztjährigen Wettkampf der Hauptgruppe A Latein beim TTC München sind dem Nachbericht des TTC München zum MTT 2017 beigefügt.