TTC-Paare auf Turnierkurs

Beim ersten Turniertag zu Gast beim TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg erreichten Calogero Frisina und Jelena Balac als bestbewertetes Paar in der Samba einen sehr guten zweiten Platz. Auch für das frisch aufgestiegene A-Paar Ulrich Laurer und Sandra Paunovic war der fünfte Platz ein voller Erfolg.
Zur gleichen Zeit in Luxembourg freuten sich Engin Önder und Sonja Schaeufler über einen grandiosen zweiten Platz beim hochklassigen WDSF-Turnier.

Für den zweiten Turniertag in Nürnberg wünschen wir allen TTC-Paaren viel Glück!
(Zitat Rudi: „Attacke!!“)

2016-09-17-luxembourg_open

2016-09-17-nuernberg_turnier2016-09-17-nuernberg_turnier_2

2016-09-17-nuernberg_siegerehrung