Bayerische Jugendmeisterschaft Latein: Calo & Jelena wieder erfolgreich

Am 14.02.2016 versammelte sich in den Räumen des RGC Nürnberg die Jugend zur Bayerischen Meisterschaft der Lateinamerikanischen Tänze.

In der Jugend C konnten sich Jonas Kaps & Alexandra Muss den Titel Bayerischer Meister ertanzen. Als Aufsteiger in die B Klasse verfehlten sie in dieser Klasse knapp das Treppchen und erreichten einen guten 4. Platz. Jonas & Alexandra starten für Weilheim, genießen im TTC München die Zweitmitgliedschaft und profitieren von diesem Trainingsangebot.

IMG_4574

Wir freuen uns einem so jungen, aufstrebenden Paar ein zweites zu Hause bieten zu können.

In der höchsten Jugendklasse vertraten Calogero Frisina & Jelena Balac die Farben des TTC München. Nachdem sich das Paar am Vortag in der höchsten Amateurklasse bei der bayerischen Meisterschaft in das Finale tanzte stiegen die Erwartungen bei der Jugend.
Calogero & Jelena zeigten trotz verletzungs- und krankheitsbedingtem Trainingsrückstand eine top Leistung, die sie im Finale sogar noch steigern konnten. Bei der Siegerehrung war die Freude groß, klarer 2. Platz und somit Titel Bayerischer Vizemeister ging an Calogero Frisina & Jelena Balac vom TTC München. Trotz höherem Niveau und stärkerer Teilnehmerzahl konnte sich das talentierte Tanzpaar zum Vorjahr um einen Platz steigern.

IMG_4579

Am 28.2. werden Calogero & Jelena in Berlin um den Deutschen Meistertitel tanzen. Wir drücken dem Ausnahmepaar fest die Daumen.

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren.