Bayerische Meisterschaft D-A Standard in Rosenheim

Alle TTC Paare schaffen bei der LM 2012 den Sprung aufs Treppchen.

 

Rosenheim am 28.4.2012 – Für manche auch dieses Jahr eine bekannte Turnierstätte – und doch war alles anders. Denn 2012 wurden die Landesmeister aller Startklassen – mit Ausnahme der S Klasse – gemeinsam an einem Tag gemeinsam ausgefochten. Und der TTC hatte damit eine Mission: 4 Startklassen – 4 Paare aufs Treppchen bringen.

Den Anfang machten Alexandra Bauer – Martin Jahl, die in der HGR D Standard den 3. Platz und damit die Bronzemedaille für den TTC holten. Tolle Leistung.

Marion Oldorff und Daniel Wohlmuth ertanzten sich den Vizemeistertitel in der HGR C Standard und stiegen damit in die HGR B auf. Herzlichen Glückwunsch!

Adrian Indefrey und Veronika Nahmmacher machten dies ihren Vereinskameraden nach und holten sich ebenfalls denVizemeistertitel – jedoch in der HGR B, Glückwunsch!!!

Manchmal sind aber aller Guten Dinge nicht nur 3 – sondern 4: Philipp Deisler und Heike Seimen gewannen in der letzten Startklasse des Tages die Goldmedaille und damit ihren vierten Bayerischen Meistertitel und durften per Beschluss in die S Klasse aufsteigen.

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch.

Sieg für Falcon Keller und Nicole Negru

Am 21.04. konnten Falcon Keller und Nicole Negru ein Ballturnier der HGR A Latein in Ludwigsburg für sich entscheiden. 

Ein guter Einstieg für die folgende Turnierserie mit großen Turnieren wie Bavarian Dance Days und Hessen tanzt.

Sebastian Brandstetter und Katharina Bruder die schon einige sehr gute Erfolge für sich verbuchten, konnten am 22.4. ihren ersten Sieg in der HGR D Latein in Memmingen feiern.

Benjamin Schweiger und Valerie Fricke vertraten den TTC in der HGR C Latein und erreichten einen hervorragenden 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!

KaTTaM Erfolge

 

Auch im 3.Turnier des KaTTaM-Wettbewerbs am 5. Mai in Weilheim waren die TTC Breitensportler wieder erfolgreich.
Diesmal standen bei den "More" Thomas Stauder und Anja Lage auf dem Treppchen (3.Platz von insgesamt 7 Paaren).
Martin und Anna Rehker ertanzten sich den 5.Platz.

2x bayerischer Vizemeistertitel für den TTC München

Am 14.4.2012 fanden die Bayerischen Meisterschaften der HGR II und Senioren Latein in Freising statt.
Der TTC München war mit 3 Paaren vertreten.

In der HGR II D starteten Achim Petermann und Lisa Di Gregorio. Für die Beiden war es erst das zweite Turnier.

Mit guter Bewegung und einer sehr ansprechenden Ausstrahlung holte sich das sympatische Paar den bayerischen Vizemeistertitel, die Freude war groß. Gespannt wartete die Fangemeinde des TTC´s auf die nächste Klasse in der der Verein vertreten war.

In der HGR II B starteten Michael Schülke mit Olga Schmid, sowie Peter Smejkal mit Sandra Dumser. Peter und Sandra konnten sich wegen beruflichen und teilweise krankheitsbedingten Umständen nicht optimal auf ihre Landesmeisterschaft vorbereiten und verfehlten mit dem 8. Platz das Finale nur knapp.

Michael und Olga erreichten souverän das Finale und zeigten schon in der Vorrunde das sie weit nach vorne wollen. Die Wertungen waren sehr deutlich, nur ein Nürnberger Paar mussten die Beiden vor sich lassen. Michael und Olga konnten bei ihrem 5. gemeinsamen Turnier den bayerischen Vizemeistertitel für sich verbuchen.

Herzlichen Glückwunsch an die Paare und weiterhin viel Erfolg!!!