Capoeira

Capoeira entdecken

Mitreißende Tanz- und Kampfkunst
zu afrobrasilianischen Rhythmen!

Was ist Capoeira?

Capoeira ist eine einzigartige Mischung aus Tanz, Kampfsport, Akrobatik, Musik, Gesang, Ritual und vielem mehr. Capoeira wird jedoch „nicht gekämpft sondern gespielt“. Man spielt zusammen einen Kampf, ohne sich zu berühren. Entstanden vor mehr als 400 Jahren unter afrikanischen Sklaven in Brasilien, ist diese faszinierende Bewegungsform heute auf der ganzen Welt zuhause. Dabei bleibt die Kultur und Lebenseinstellung, aus der Capoeira gewachsen ist, stets ein lebendiger und mitreißender Teil des Ganzen. Auch deshalb kann jeder Capoeira lernen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht oder persönlicher Fitness.

Ab der zweiten Schulwoche (Donnerstag, den 21.09.) startet neu im TTC:

Capoeira – donnerstags Kinder ab 17 Uhr/Erwachsene ab 18 Uhr