Dancerellas II (5-6 Jahre)

Unseren kleinsten Tänzerinnen und Tänzern wird in erster Linie Spaß an der Bewegung zur Musik vermittelt. Auf der Reise durch die verschiedensten Stilrichtungen werden ihnen Grundkenntnisse unterschiedlicher Tänze näher gebracht und sie lernen dabei, viele wichtige Fähigkeiten auszubilden. Dazu gehören zum Beispiel Konzentration, Beweglichkeit, Kreativität, Kraft, Ausdauer und Musikalität. Und was könnte eine bessere Basis für innige Freundschaften bilden, als das gemeinsame Spielen und Tanzen?

Dancerellas I (ca. 3-4 Jahre)

Unseren kleinsten Tänzerinnen und Tänzern wird in erster Linie Spaß an der Bewegung zur Musik vermittelt. Auf der Reise durch die verschiedensten Stilrichtungen werden ihnen Grundkenntnisse unterschiedlicher Tänze näher gebracht und sie lernen dabei, viele wichtige Fähigkeiten auszubilden. Dazu gehören zum Beispiel Konzentration, Beweglichkeit, Kreativität, Kraft, Ausdauer und Musikalität. Und was könnte eine bessere Basis für innige Freundschaften bilden, als das gemeinsame Spielen und Tanzen?

Tanzmäuse I (3-4 Jahre)

Im TTC München werden die Kinder ganz spielerisch zum Tanzen hingeführt. Sie lernen mit viel Spaß neue Tanzspiele und einfache Gruppentänze. Dabei werden die Motorik, die Musikalität und das Rhythmusgefühl automatisch mit geschult.

Tanzmäuse II (4-6 Jahre)

Im TTC München werden die Kinder ganz spielerisch zum Tanzen hingeführt. Sie lernen mit viel Spaß  neue Tanzspiele und einfache Gruppentänze. Dabei werden  die Motorik, die Musikalität und das Rhythmusgefühl automatisch mit geschult.